Aktuelles
10-2016-Infoabend: Drei Stadtbahn-Varianten in der Diskussion
10-2016 Erstes Filmproduktions Seminar im FMZ
09-2016 Nachlese 3. Netzwerkgrillen
07-2016: Nachlese 2. Netzwerkgrillen
07-2016: Netzwerktreffen der Satdt LB zum Thema Gesundheitsförderung oder Gesundheitsmanagement
 
Informationen

Film- und Medienzentrum
der Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH

Königsallee 43
71638 Ludwigsburg
 
Telefon   07141 / 125 - 0
Telefax   07141 / 125 - 131
E-Mail: info@fmz.de
Internet: www.fmz.de

 

Startseite > FMZ-Standorte > Jägerhofpalais

Jägerhofpalais:

professionell arbeiten, mit Stil repräsentieren

 

Illustre Namen rundherum - Bürofläche von Rang und Namen
In Sichtweite des Residenzschlosses, nahe dem Campus von Film- und Theaterakademie und in direkter Nachbarschaft zum Stadtpark Bärenwiese profitieren die Unternehmen im Jägerhofpalais vor allem auch von der guten Infrastruktur. Alles ist schnell erreichbar: das Stadtzentrum, die Ausfallstraße nach Stuttgart etc. Aber auch Restaurants, ein Biergarten sowie die sehr gute medientaugliche Ausstattung zeichnen das Gebäude aus, das einst Herzog Eberhard Ludwigs Jagdgäste beherbergte.

Profiflächen für Anspruchsvolle
Wer mehr erwartet, findet im Jägerhofpalais das Richtige. Zahlreiche langjährige Ankermieter prägen den Geist des Hauses - und sind auf stetigem Expansionskurs durch weitere, spannende Projekte und die permanente Ausweitung ihres Kundenkreises.

Lange Historie - immer noch quicklebendig
Das Jägerhofpalais zählt mit Baujahr 1713 zu einem der ältesten fürstlichen Gebäude Ludwigsburgs. Zahlreiche Nutzungen hat das immer noch eindrucksvolle Jägerhofpalais bereits gesehen: Porzellanmanufaktur, Tuchfabrik, frühere Heimat der Kunstschule Labyrinth (heute in der ehemaligen Karlskaserne), Amtsgericht, Sozialstation - und eben aktuell die Nutzung durch Medienschaffende.

 

Adresse:

Jägerhofpalais
Schorndorfer Str. 42
71638 Ludwigsburg